Der Adventskranz und die immergrünen Wintergehölzer...

Die Farbe GRÜN ist die Farbe der Hoffnung, sie symbolisiert das Leben und den Neubeginn. Sie erinnert ans Frühjahr, wenn das Leben wieder neu austreibt und alles zu sprießen beginnt. Die dunkelste Zeit des Jahres ist angebrochen, die Menschen ziehen sich zurück in ihre warmen Häuser. Draußen ist es kalt und grau, die Bäume haben das letzte Laub abgeworfen.
Doch es gibt noch etwas Farbe, die immergrünen Wintergehölzer. Unsere Nadelbäume wie Tanne, Fichte, Kiefer aber auch Efeu, Mistel, Immergrün, Moos... Sie symbolisieren die Kraft des Lebens und mit ihren grobstofflichen aber vor allem auch feinstofflichen Kräften begleiten sie uns durch die dunkle Zeit.
Dieses Wissen war unseren Vorfahren wohl bekannt und daher haben sie sich die grünen Begleiter in der dunklen Zeit zu sich ins Haus geholt. Sie machten sich die Wirkstoffe der Pflanzen für ihre körperliche Gesundheit zu nutze. Doch auch war es nun mit Unterstützung der feinstofflichen Kräfte der Pflanzen die Zeit der Ruhe, des Träumens und Visionierens. Die Zeit in der alles stillliegt und gemeinsam im Haus repariert, gewebt, gestrickt, gesungen wurde. Kreise von Menschen die zusammen waren aber auch Kreise die gebunden wurden und in sie all die Wünsche und Hoffnungen fürs neue Jahr, für die Zukunft, für den Neubeginn - wenn die dunkelste Nacht vorüber und das Licht neu geboren wird

Rezepte und Ideen von A-Z

Glückskräuterrezepte

Geschenke aus Wildkräutern

Glückskräutershop

Glückskräuterportraits

Glückskräuterportraits

Gedanken im Blog

Mein Blog