Wildkräuterrisotto (für 4 Personen)

1 Zwiebel
1 große Handvoll Giersch
1 kl. Handvoll andere Wildkräuter (Löwenzahn, Gänseblümchen, Gundermann, Knoblauchsrauke…)
1 Zucchini, Champignons (oder anderes Gemüse nach Wahl)
250 g Rundkornreis (od. Risottoreis)
750 ml Gemüsebrühe
Weißwein (alternativ)
Olivenöl
25 g Butter
50 g Parmesan
Salz, Pfeffer

  • Zwiebel und Gemüse fein schneiden und gemeinsam mit dem Reis in Öl anbraten.
  • Mit etwas Gemüsebrühe und Weißwein ablöschen und ca. 30 Minuten köcheln lassen – immer wieder Flüssigkeit nachgießen und gut umrühren.
  • In der Zwischenzeit Wildkräuter kleinschneiden und unter den Reis rühren. Weiterköcheln lassen bis der Reis weich ist und Butter, Parmesan, Salz und Pfeffer hinzufügen.

GUTEN APPETIT!